Wann:
13. April 2015 um 15:00 – 18:00
2015-04-13T15:00:00+02:00
2015-04-13T18:00:00+02:00
Wo:
Best Western Delta Park Hotel
Keplerstraße 24
68165 Mannheim
Deutschland
Preis:
50,00 € (Nichtmitglieder)
Kontakt:
DGPharMed
+49 / (0)30 555 79 855

Einladung zum 21. Treffen des DGPharMed-Arbeitskreises Südwest

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Prof. Sourgens wird aus ihrer langjährigen Erfahrung in Industrie und CRO einen Einblick in die Entwicklung von Biopharmazeutika vermitteln. Wo liegen die Unterschiede zu klassischen Arzneimitteln? Was sind die Konsequenzen eines „change in manufacturing“? Wie beeinflusst die Produktentwicklung die klinische Forschung? Wo sind die Fallstricke? Wie steht es mit der Austauschbarkeit von Biologicals und Biosimilars? Wie steht es mit der Immunogenität? Dies sind nur einige der Fragen auf die in diesem Vortrag eingegangen wird. Die Antworten werden sicher für eine angeregte Diskussion sorgen. Wir dürfen uns auf einen spannenden und lebhaften Vortrag freuen.

Mit freundlichen Grüßen

C. Hinze
Leiter DGPharMed-Arbeitskreis Südwest

 

Referent: 
Prof. Dr. med. Hildegard Sourgens, Consultant, München
FA für Klinische Pharmakologie, Pharmakologie & Toxikologie

Zeit:
Montag, 13. April 2015, 15.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Tagungsort:
Best Western Delta Park Hotel, Keplerstr. 24, 68165 Mannheim
Telefon: 0621-44 51 0 (Zentrale)

Diplom/Zertifikat:  
Arzneimittelprüfung: 2,5 Stunden

 

Als gemeinnütziger Verein kann die DGPharMed die Teilnahme für Mitglieder kostenlos anbieten. Gäste sind willkommen und zahlen 50,00 € als Teilnahmepauschale vor Ort oder per Überweisung bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn. (Konto der DGPharMed: IBAN DE83 3007 0024 0832 0665, BIC DEUTDEDBDUE, Deutsche Bank / Angabe des Teilnehmers!). Der Kostenbeitrag gilt auch für Nichtmitglieder, die in Vertretung von Mitgliedern kommen. Anmeldungen werden nicht bestätigt. Wir bitten wegen der Registrierung vor Ort um frühzeitiges Erscheinen.

Anmeldebogen als PDF herunterladen (315 KB)

KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG
© Copyright 2021 DGPharMed



Wenn Sie noch gar kein Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin e.V. sind, hätten wir folgendes Angebot für Sie:

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von einer kostenfreien Mitgliedschaft bis Ende des Jahres.